Organe

In den Organen der Annalise-Wagner-Stiftung setzen sich ehrenamtlich 16 Persönlichkeiten aus Neubrandenburg, aus Neustrelitz, aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte und mit der Region verbundene Historiker dafür ein, den Stiftungszweck nachhaltig zu erfüllen.

Aufgaben und Rechte der Stiftungsorgane regelt die Satzung.

Der Vorstand der Annalise-Wagner-Stiftung

  • führt die Geschäfte der Stiftung,
  • besteht aus 5 Mitgliedern
  • und wird für die Amtszeit von 2 Jahren vom Kuratorium der Annalise-Wagner-Stiftung berufen.
  • Die Geschäftsführung des Vorstands liegt bei der Regionalbibliothek Neubrandenburg.

Mitglieder des Vorstands


Das Kuratorium der Annalise-Wagner-Stiftung

  • hat die Aufgabe, darauf zu achten, daß der Vorstand für die dauernde und nachhaltige Erfüllung des Stiftungszweckes sorgt, Richtlinien zur Erfüllung des Stiftungszwecks zu erlassen und den Beschluss über die Vergabe des Förderpreises zu fassen,
  • besteht aus 11 Mitgliedern
  • und wird für die Amtszeit von 3 Jahren vom Oberbürgermeister der Stadt Neubrandenburg bestellt.

Mitglieder des Kuratoriums

 

Für ihr ehrenamtliches Engagement wurden die Kuratoriumsmitglieder Gudrun Mohr und Dr. Joachim Lübbert mit einem Eintrag in das Ehrenbuch der Stadt Neubrandenburg geehrt (PDF).

 

Additional information